^

Kurs-Info

Geschichten mit der Zauberharfe

ein Märchenprojekt für Kinder im Vorschulalter

Eine musikalische Traumreise in die geheimnisvolle Märchenwelt der Brüder Grimm
In diesem Kurs werden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren durch Vorlesen eines Märchens zu einer Phantasiereise in die geheimnisvolle Welt der Märchen eingeladen.
Dabei werden sie von den zarten Klängen der Zauberharfe auf ihrem Weg über den verwunschenen Traumpfad durch das Märchenland begleitet.
Die Zauberharfe eignet sich besonders gut für die pädagogische Arbeit mit Kindern im Vorschulalter, in der musikalischen Früherziehung, in der Heil-und Sonderpädagogik sowie in der Musiktherapie.
Jede Märchenstunde soll den Kindern in ruhiger Atmosphäre Entspannung bieten,
fordert sie auf, der Erzählerin zuzuhören, der sanften Musik zu lauschen und regt die kindliche Phantasie an. Durch das Vorlesen eines Buches wird die kindliche Neugierde und das Interesse am Stöbern und späteren Lesen von Büchern geweckt.
Letztendlich dient es der frühen Leseförderung des Kindes.
Dieses Märchenprojekt könnte auch noch durch weitere kreative Ideen wie z.B. malen, zeichnen und Basteln von Märchenfiguren erweitert werden.

Diese Veranstaltung richtet sich nur an die Kinder des Familienzentrums.

Zeitraum: Di, 26.03.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 9:30 Uhr - 11:00 Uhr
Ort: Beckum-Roland; Zoppoter Str. 29; St. Michael Kita
Gebühr:
Leitung: Bernadette Austermann
Kursnummer: T7213-533
Terminliste: 
  • Dienstag, 26.03.2019, 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
    Beckum-Roland; Zoppoter Str. 29; St. Michael Kita

Eine Anmeldung über unsere Homepage ist für diesen Kurs nicht möglich. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an unser Sekretariat.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung