^

Kurs-Info

Was nun?

Fachtag der Jugendämter zur Prävention gegen sexuellen Mißbrauch

Sexualisierte Gewalt ist ein sehr sensibles Thema, das vielen Unwägbarkeiten und Einflüssen unterliegt und deshalb spezielle Anforderungen an alle Fachkräfte stellt. Tabuisierung, Geheimhaltung, Verwirrung, Manipulation, Ambivalenz, Angst, Wut, Schuld- und Ohnmachtsgefühle sind gängige Themen in von sexuellem Missbrauch betroffenen Familien, als auch in den damit befassten HelferInnensystemen. Welche Orientierungshilfen und Handlungsoptionen gibt es im Umgang mit möglichen Anhaltspunkten für sexuellen Missbrauch?
Wie können die von den Jugendämtern und der Fachstelle erstellten Leitlinien dabei hilfreich sein? In einer Mischung aus Input, Übungen und Austausch soll dies anhand von vorgegebenen Fallbeispielen praxisnah vermittelt und erprobt werden.
Inhalte:
• Auffrischung von Informationen zu Täterstrategien und zur Opfer-Täter-Umfeld-Dynamik
• Orientierungshilfen zur Einschätzung von Anhaltspunkten
• Handlungsoptionen, spezifische Fachdienste und Ansprechpartner: Wer, wann , was?
• Handlungsabläufe zum Kinderschutz bei Missbrauchsverdacht

Zeitraum: Mo, 11.03.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Neubeckum; FBS; Saal 0/1
Gebühr: 60,00 Euro
Leitung: Christa Kortenbrede, Robert Stamner
Kursnummer: T7241-360
Terminliste: 
  • Montag, 11.03.2019, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Neubeckum; FBS; Saal 0/1
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Persönliche Angaben 1. Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Angaben zu weiteren Personen:  
Hier können Sie noch weitere Personen verbindlich für diesen Kurs anmelden. Beachten Sie bitte, dass die Gesamtgebühr für alle Personen von Ihrem Konto abgebucht wird.
   
2. Person Nachname: Vorname:
3. Person Nachname: Vorname:
4. Person Nachname: Vorname:
5. Person Nachname: Vorname:
6. Person Nachname: Vorname:
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
Sonstiges:
Besondere Wünsche/
Anmerkungen:
   
* Ich melde mich verbindlich und unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzhinweise und des Widerrufsrechts an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.
   
* Ich erkläre ausdrücklich, dass ich für die Verpflichtungen aller von mir angemeldeten Teilnehmer gegenüber dem Katholischen Bildungsforum Warendorf wie für meine eigenen einstehe.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung