^

Jetzt geht's los: Jungen in der Pubertät - eine spannende und "reizvolle" Phase für Jugendliche und Erwachsene

Pubertät ist nicht nur die Phase, in der Eltern schwierig werden. Auch für Jungs bringt diese Zeit eine Fülle von Herausforderungen. Wie sollen wir das überstehen?

An diesem Abend geht es speziell um die Jungs. Wie läuft Pubertät bei Jungs ab? Wann beginnt sie? Womit muss ich als Junge rechnen, womit müssen die Eltern klar kommen? Die Beziehung zwischen Erwachsenen und Jugendlichen wird in der Pubertät diversen Prüfungen und Belastungen unterworfen, aber dennoch gehört zu einer gesunden Entwicklung diese Phase unbedingt dazu. Der Spannungsbogen zwischen Abhängigkeit und Autonomie wird stark gespannt. An diesem Abend geht es darum, die Jungs besser zu verstehen und mitzubekommen, wie und warum die so ticken, wie sie dann ticken. Dabei geht es um allgemeine Infos zur Pubertät bei Jungen, die mit einigen Erkenntnissen aus der Hirnforschung eventuell dazu beitragen können, mit dem Ganzen gelassener umgehen zu können.

Donnerstag, 29. November 2018 - 19.30 Uhr in der FBS    - Gebühr: 5,- Euro

Referent: Dieter van Stephaudt, Dipl-Sozialpädagoge, Leiter der FBS